11.09.2017

Ideen- und Erfahrungsaustausch beim Fachtag Schule-Wirtschaft

An Vertreter/innen von Schulen und Schulamt, von Unternehmen, an Jugendbegleiter/innen und Ausbilder/innen richtet sich der Fachtag Schule-Wirtschaft, den die IHK Ulm am 18. Oktober im Haus der Wirtschaft veranstaltet.

Das Bildungsnetzwerk Schule/Wirtschaft der IHK Ulm lädt seine Netzwerkpartner zum Ideen- und Erfahrungsaustausch ein. Mit Impulsen von Experten sollen beim Fachtag Anregungen für die eigene Arbeit vor Ort gegeben werden. Als Rednerin konnte Frau Antje Heimsoeth gewoinnen werden mit einem Vortrag zum Thema "Du bist, was du denkst! Wie du schaffst, was du willst. Wie Jugendliche begeistert werden können".

Der Fachtag beginnt um 12.30 Uhr und die Teilnahme ist kostenfrei.

Bildungsnetzwerk Schule/Wirtschaft der IHK Ulm
Die Vollversammlung der IHK Ulm hat ein Bildungsnetzwerk zwischen Unternehmen und Schulen initiiert, um eine dauerhafte und systematische Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft zu fördern. In diesem Bildungsnetzwerk Schule/Wirtschaft verfolgen Schulen und Unternehmen gemeinsam das Ziel, die Schüler/-innen frühzeitig auf die Anforderungen des Arbeitslebens vorzubereiten.

Copyright 2012, Innovationsregion Ulm - Spitze im Süden e.V.